brecki

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Links
     cerolein
     baddys blog
     Klopfers Web






Randalierer und die Schulleitung

Moinsen^^

heut hatt ich zum ersten mal seit einer woche mal wieder Schule... das Zehntklässlerdasein is doch schön^^
Allerdings gabs eh gleich mal wieder Stress.... am 27. Hatten wir die letzte Prüfung. Danach wurde, wie es halt so ist, gesoffen, geraucht, gelärmt und gefeiert. Vor der Schule.

Das ist eine Tradition, die es gibt, seit ich denken kann. Der Sinn des ganzen liegt darin, auf die anderen Schüler, die erst um 12:55 unterrichtsende haben, zu warten, um sie mit Spritzpistolen und Trillerpfeifchen zu empfangen. So weit so gut so lustig, allerdings gab irgend so ein Trottel aus irgendeiner zehnten zwei !Grundschulkindern! Bier. Zack, unsere Schulleitung hatte ne Beschwerde vorliegen.
In der Nacht zum 28. kamen außerdem fünf von uns auf die idee, in das Abgesperrte Gelände des Badesees, der direkt in der stadt liegt, zu klettern. Zwei von denen Haben dort randaliertz... flaschen rumgeschmissen, auch ins wasser, und bänke demoliert. Die folge: 64 Sozialstunden für die beiden volltrotteln, 24 Sozialstunden für die anderen drei deppen.

die Konsequenz für die gesamte Stufe: alle müssen bis freitag einen brief an die Schulleitung schreiben, indem sie über ihr verhalten berichten.
Wenn die Briefe nich so sind wie sich die Leitung des vorstellt, wird auf gut deutsch der Abschlussball gestrichen. Na klasse.

Ich verurteile das verhalten dieser Idioten, aber dafür die ganze Stufe zu bestrafen ist mehr als beschissen....

Greez
5.7.06 16:24


Werbung


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung